Transportanlage

Die Produkte werden in beliebiger Verpackung ein- oder mehrlinig an einer gemeinsam definierten Schnittstelle übernommen. Im weiteren Transportverlauf können diese dann mittels intelligenten Linienvereinigungen oder Produktweichen auf eine gemeinsame Linie geführt werden. Die Art und Auswahl der Linienzusammenführung stimmen wir anhand unserer Vorschläge mit Ihnen ab. Anschließend werden die Produkte staudruckfrei an die Verpackungsanlage übergeben. Dadurch senken Sie die Spitzenleistung Ihrer Verpackungsanlage und egalisieren die Leistungen Ihrer Transportanlage.